Samstag, 23. März 2019

Häschen und Doodle-Rand

Hu hu,

natürlich darf ein Doodle-Rand Osterkärtchen nicht fehlen....

Also habe ich auch hier zwei Karten gemacht, Nummer eins gibt es heute, und das zweite dann am Montag für euch.... Sonntag gibt es einen anderen Post, denn da mache ich bei einem Insta-Hop mit ;o)

Hier also Variante Nummer 1....


Das Häschen in Wildleder mit zwei gestreifen Eiern. Die Eier sind wieder mit der Luftballon Stanze gestanzt, Schnippel abgeschnitten und mit den Blends in Streifen koloriert. Der Spruch ist aus dem Stempelset "Klitzekleine Grüsse" und mit der Stanze "Klassisches Etikett" ausgestanzt.


Ein zweites, grünes Etikett (mit Blends eingefärbt) und natürlich noch der Doodle-Rand durften nicht fehlen.

Als Grundkarte habe ich mich für Savanne entschieden.

So dann freue ich mich, wenn ihr auch morgen wieder vorbei schaut...um 10 Uhr gehts los...

Tschüß

Freitag, 22. März 2019

Ostergruß - Gut Gesagt

Ja wie verprochen geht es heute mit einem weiteren Osterkärtchen weiter...


Hier kamen wieder mal einige Sets zum Einsatz, die ich euch unten alle Auflisten werde. 



Benutze habe ich:

Elementstanze: Häschen, Luftballons
Produktpaket: Gut gesagt
Stempelset: Foxy Friends, Bloom by Bloom
Farben: Flüsterweiß, Safrangelb, Calypso, Farngrün, Babyblau, Heideblüte und Wildleder
Sonstiges: Strasssteine, gepunktetes Tüllband in Flüsterweiß




Donnerstag, 21. März 2019

Häschen-Osterkarte

Hu hu,

heute gibt es wieder ein Osterkärtchen mit dem Häschen, eigentlich fast das Gleiche wie gestern, nur in anderen Farben....


Hier ist der Hase in Wildleder (wieder mit Foxy Friends bestempelt) und das Ei ist in Safrangelb (Designerpapier). Was man hier auf dem Foto etwas schlecht sieht, sind die kleinen Farbspritzer in Safrangelb und Wildleder die noch auf dem Aufleger sind.


Auch dieser Hase, hat wie der gestrige ein kleines Etikett am Ohr hängen (mit Leinenfaden), auf dem das Wort FROHE steht.
Der Hase ist das O und das restliche Wort von OSTERN ist mit den Buchstaben aus "Lined Alphabet" gestempelt.   

Am schlimmsten ist, dass ich nachdem ich die beiden Karten, also die heutige und die gestrige, gemacht hatte, auf einmal meine Stanzform für das Etikett vermisst habe ;o(

Es ist weg, vermutlich habe ich es sogar weg geschmissen.... ich habe zwar den kompletten Mülleimer durchforstet, aber leider nichts gefunden....


....nur das Negativ habe ich noch ;o(

Das ist leider ein wenig ärgerlich, aber gut, das Ding ist sooooo klein, es wir mir aber eine Lehre sein, dass ich, gerade bei so kleinen Stanzformen, lieber etwas aufpassen sollte.

So dann bis morgen ihr Lieben, da gibt es das nächste Osterkärtchen....

eure

Mittwoch, 20. März 2019

Osterhasenkarte

Hallo,
heute geht es direkt weiter mit einer meiner Osterkarten.



Heute ohne viel Bla Bla..... :0)

Bis morgen
eure

Dienstag, 19. März 2019

Osterkarte mit Häschen

Hu hu,

inspiriert von @hausvollerideen habe ich ein paar Osterkarten mit der Häschenstanze gemacht.

Gleich zu Beginn muss ich euch allerdings auch schreiben, dass es diese Stanze nicht mehr lange geben wird. 

Schade eigentlich ;o( aber so ist das halt leider, altes geht und neues kommt dafür wieder...

Wer die Stanze also noch will, sollte sich beeilen, denn wenn weg, dann weg.

So aber nun zu meinen Osterkarten....

Ich werde euch natürlich nicht alle auf einmal zeigen, sondern nach und nach.
Den Anfang macht eigentlich eines meiner letzten Karten, die mit den süßen Hasen entstanden ist.


 Darf ich vorstellen Fred, Frieda und Friedrich schauen aus einer Holzkiste ;o)

Die Hasen sind in Schiefergrau, Wildleder und Savanne gestanzt und mit einem Gesicht aus dem Stempelset "Foxy Friends" bestempelt.

Die "Holzkiste" ist mit den Framelits gestanzt und zurecht geschnitten.


Das Gras ist mit den Framelits Formen "Schöner Strauss" gestanzt und mit kleinen Blumen aus den Framelits Formen "Schürze" bestückt. 
Die Eier sind mit der "Luftballons" Stanze und etwas Designerpapier hergestellt. 
Und der Spruch ist mit dem Stempelset  "Klitzekleine Grüsse" gestempelt und der Elementstanze "Klassisches  Etikett" ausgestanzt.


Morgen gibt es das nächste Kärtchen zu sehen.

Eure



Montag, 18. März 2019

Porträt der Jahreszeiten - Designerpapier SAB2019

Wieder mal fängt eine neue Woche an, und ich wünsche euch einen guten Wochenstart.

Ich habe am Wochenende mit dem Designerpapier "Porträt der Jahreszeiten" etwas gewerkelt.

Entstanden sind vier Karten und vier passende kleine Verpackungen (gefüllt mit kleiner quadratischer Schoki).


Benutzt habe ich für die Karten das extrastarke Flüsterweiß als Grundkarte, eine Kleegrüne Mattung und dann ein Stück des Designerpapiers. Hier habe ich jedes Motiv (Jahreszeit) einmal genommen.
Als Etikett habe ich die Stanze "Wunsch-Etikett" benutzt, die es jezt in der Sale-A-Bration Zeit als Zusatzprodukt (Art. 150076) erhältlich ist. Der Spruch stammt aus dem Stempelst "Perfekter Geburtstag".
Dann habe ich noch aus dem Designerpapier je ein Motiv ausgeschnitten und auf das Etikett geklebt.


Passend dazu habe ich dann noch die Schokiverpackungen gemacht. Sie sind auch in der Farbe Kleegrün. Außen ist dann eine Banderole, aus dem Designerpapier. Mit der Banderole wird die Verpackung verschlossen. HIer kam noch ein Wellenkreis (3,5cm) und ein Kreis in (3,2cm) zum Einsatz, den ich auch wieder mit ein paar ausgeschnittenen Motiven aus dem Designerpapier aufgehübscht habe.
Der Spruch hier ist aus dem Stempelset "Klitzekleine Grüsse"


Mein persönlicher Favorit beim Designerpapier ist das mit den Pilzen ;o). 


Wer das Papier noch gerne möchte, sollte sich beeilen, da es nur im Rahmen der Sale-A-Bration als Gratisprodukt erhältlich ist.

So ich sage dann auch schon wieder
Tschüß
bis
bald
eure


Sonntag, 17. März 2019

Frühlingsideen - BlogHop PaStello Design Team

Hu hu,

wieder darf ich euch zu einem BlogHop vom
 
 PaStello Team begrüßen.

Heute dreht sich bei uns alles um den Frühling....



Meine Frühlingsidee für euch sind wieder mal ein paar Karten, wobei ich meine Inspiration dazu bei der letzten OnStage in Berlin bekommen habe, bei einer Produkt-Präsentation von Delia Kettel.


Ich habe hierfür verschiedene Framelits Formen genommen. Einmal "Herzlich bestickt"und "Blütenromantik" 


Stempelset habe ich "Schmetterlingsglück" und "Grund zum Lächeln" benutzt.


Ein paar Halbperlen und etwas Leinenfaden sind auch noch auf meinem Kärtchen verarbeitet.


Und hier könnt ihr das Kärtchen von Innen sehen, vor allem dass es eine Herzform auf der Karte sein soll, welche ausgestanzt und verziert wurde. Hinterlegt ist es mit einem Stück Folie.



Die gleiche Art Karte habe ich dann noch einmal gemacht, allerdings nicht mit Herzen, sondern mit Blüten....  


Hier kamen noch die Framelits Formen "Bildschöne Blüten" zum Einsatz.


Der Spruch ist hier aus dem Stempelset "Doppelt gemoppelt".


Hier habe ich außerdem noch etwas feines Geschenkband in Flüsterweiß benutzt und ein paar Strasssteine für die Blütenmitte.



So ich hoffe euch gefallen meine Frühlingskarten und nun schicke ich euch direkt weiter zur lieben

Ich sage dann mal Tschüß
eure

 Hier unten findet ihr noch die Liste aller BlogHop Teilnehmer:

Hier seid ihr gerade---- Conni ----Hier seid ihr gerade