Sonntag, 31. Mai 2020

Beemybear meets Ideenmanufaktur

Halli Hallo

heute haben wir wieder mal einen Hop vom Beemybear Designteam.



Wir haben von der lieben Steffi von Ideenmanufaktur eine Wiege aus Wellpappe bekommen, die wir mit Beemybear Produkten aufgehübscht haben.

Ich sage euch, diese Wiege, und das ist jetzt nicht die große Version, ist nicht gerade klein ;o)

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, wie, oder was ich bei der Größe denn so nutzen kann, ist dann doch etwas geworden, mit dem ich eigentlich ganz zufrieden bin.

Zuerst aber, habe ich die Wiege vor dem Zusammenbauen eingefärbt...


Das ging ganz einfach mit Stempelfarbe und Schwammwalze. 


Und wie alleTeile eingefärbt und schön trocken waren, was ganz schnell ging, habe ich die Wiege zusammengebaut. Das wird einfach nur gesteckt ;o)

Dann kam das Aufhübschen, oder Dekorieren ;o)

Und TATAAAAAA hier präsentiere ich euch meine fertige Version...  


Bei mir ist es ein Spruch aus der Plotterdatei "Hallo Baby" sowie die Tiny-Mouse geworden, die auf der Wiege Platz nehmen durft.


Ich habe den Spruch übrigens zweimal  mit dem Plotter geschnitten.
Einmal in Flüsterweiß und einmal in Schiefergrau und dann minimal versetzt aufgeklebt. So soll es wie ein bisschen Schatten aussehen.


Vielleicht kann man es hier ein bisschen besser erkennen.

An den Seitenteilen, wo die  Herzaussparung ist, durfte noch ein Mäuschen Platz nehmen. 


Die Mäuse sind alle auf Flüsterweiß gestempelt, koloriert mit Alkohlmarerkn und dann ausgeschnitten. 
Da die Schwänze der Mäuse mit weggeschnitten wurden (das war der Plotter ;o) habe ich sie einfach mit einem Fineliner wieder nachgezeichnet.

Soooo das war meine Idee und jetzt schaut doch mal zu den anderen Mädels, was sie schönes gezaubert haben...

Tanja - www.pollykreativ.blogspot.com
Nadine - www.nadinespapeteria.blogspot.com 
Kristin - www.kw-eselsohr.blogspot.com 
Pia - www.stempelmania.com
  Nicole - www.tardisblau.blogspot.com 
Sonja - www.zauberhaft-handgemacht.de 
Maria - www.papierrascheln.de 
Conni - www.stempellicht.blogspot.com
Marina - @marina.bastelt (bei Instagram)

Freitag, 29. Mai 2020

Super tolles Einsteigerangebot im Juni 2020 von Stampin´Up!

Hu hu ihr Lieben

Der neue Stampin´Up! Katalog steht in den Startlöchern. Kommende Woche ist es so weit.

Ab dem 3. Juni 2020 ist der Katalog gültig und es kann daraus bestellt werden.

Auch ein neuer Online-Shop geht an den Start, bei dem man nun auch einfacher Stampin´Up! Produkte bestellen kann!

Ich bin selber sehr gespannt auf die Neuerungen die sich da Stampin´Up! hat einfallen lassen.

Was auch total Klasse ist, es gibt ein super tolles Einsteigerangebot im Juni.

Also an alle die eh mit dem Gedanken gespielt haben, vielleicht mal das Demonstratorenleben so auszuprobieren, sich eine kleine Nebenverdiensttätigkeit aufzubauen, oder es nur zum Eigenverbrauch zu nutzen...

....jetzt im Juni ist dazu ein guter Zeitpunkt....

Ihr bezahlt wie auch sonst beim Einsteigen 129€ un
 Noch dazu, könnt ihr euch ein Produktpaket eurer Wahl aussuchen, egal ob mit Elementstanze oder mit Stanzen, die ihr durchkurbeln könnt.

Außerdem dabei ein Paket Kataloge und andere Geschäftsmaterialien, was ihr alles versandkostenlos zugesandt bekommt.

Habt ihr noch Fragen, oder wollt euch einfach mal unverbindlich informieren???

Gerne dürft ihr mich kontaktieren.

    

Donnerstag, 28. Mai 2020

Online-Teamtreffen und ein paar gebastelte Projekte

Hallo ihr Lieben,

heute melde ich mich mal wieder zu Wort ;o) oder besser gesagt, heute zeige ich euch wieder ein paar gebastelte Sachen.

Letzten Samstag Abend habe ich beim Online-Teamtreffen von meiner Stempel-Ur-Oma ;o) mitgemacht der lieben Nadine Weiner.

Es war sehr schön vor allem da ich durch die Online-Version auch dabei sein konnte. Hätte das Treffen in real stattgefunden, wäre es für mich aus distanztechnischen Gründen nicht geklappt.

Bei diesem Treffen haben wir auch Online zusammen etwas gebastelt, und diese schönen Projekte möchte ich euch heute zeigen...


Diese tolle Karte haben wir mit Nadine selber gebastelt. 
Ich habe bei meiner Version natürlich gleich mal eine neue InColor Farbe, und zwar, Abendblau und hier das neue Designerpapier davon, verbastelt.
 Ach ja und ein paar kleine Lackakzente auch in der neuen Farbe mussten auch mit aufs Kärtchen.


Die Dreieckskarte als weiteres Projekt haben wir mit der lieben Sandra Hagenlocher gebastelt. Auch hier habe ich neues Designerpapier verwendet. Einmal wieder Abendblau und dann noch ein Designerpapier aus "Blumen für jede Jahreszeit".



Ein kleines Goodie für ein Merci Schokolädchen, haben wir auch noch mit Sandra gemacht. Auch hier habe ich das Abendblau genommen. Da ich noch kein passendes Stempelkissen habe, ist der Spruch in Blaubeere gestempelt, und ich muss sagen, es sieht fast wie Abendblau aus ;o) Die Kordel ist mit Marineblau, aber auch das kann man gut zusammen sehen.


So das war es auch schon wieder für heute.

Ich sag dann auch schon wieder Tschüß



Montag, 25. Mai 2020

Farbchallenge - PaStello Design Team - BlogHop

Hallo ihr Lieben

Heute findet wieder ein BlogHop von uns Mädels aus dem PaStello Team statt


Bei uns ist heute eine Farbchallenge an der Reihe, wo die Farbwahl durch unsere Ffacebook Seite von unseren Followern ausgesucht werden durfte.



Rausgekommen ist die Farbkombi

Blütenrosa - Minzmakrone - Granit

Und hier kommt meine Idee mit diesen Farben:


Ich habe mir von den drei Farben erst mal etwas Designerpapier geschnappt und auf Minzmakrone und Blütenrosa Stiefel und Schirm aus dem Stempelset Glücksregen gestempelt und die Motive dann ausgeschnitten.


Als Aufleger habe ich das Granit Designerpapier mit der Schrift genommen und die Motive darauf geklebt. Außerdem habe ich noch ein paar Blumen gestempelt und einen Spruch in Schwarz auf Flüsterweiß ( denn diese beiden Farben sind natürlich als Grundfarben auch erlaubt) und dies dann auch alles ausgeschnitten und aufgeklebt. 


Die Blumen sind mit den Blends in Minzmakrone und Blütenrosa, je die dunklere Farbe, koloriert. 


Als Mattung habe ich noch einen Flüsterweißen Farbkarton genutzt und als Grundkarte dann wieder Minzmakrone.

Am Ende war ich ganz zufrieden mit meinem Ergebnis.

Jetzt bin ich gespannt, was die anderen mit der Farbkombi so gezaubert haben.

Und hier geht es weiter bei der Lieben Patricia
Dann verabschiede ich mich mal noch, 
bis bald 
Und hier unten, findet ihr wie immer die Liste aller Teilnehmer:

Lieblingsstempel - BlogHop vom Beemybear Designteam

Halli Hallo

und wieder könnt ihr euch heute bei einem BlogHop inspirieren lassen.

Heute könnt ihr zu unseren Lieblingsstempeln von Beemybear hüpfen.

Bei mir ist das ganz klar die Tiny-Mouse, in die ich total verliebt bin, und deshalb gibt es natürlich auch damit eine Karte von mir zu sehen...


Ich gestehe, ich bin selber ganz verliebt in mein Kärtchen. 


Außer den Mäusen habe ich noch ein Hallöchen als Spruch gewählt, sowie etwas Digi-Designpapier und einen Kartenaufleger aus der Plotterdatei "Frühlingszauber".

Alle Produkte findet ihr im Beemybear Shop

Und nun schaut doch mal welche Lieblingsstempel die anderen Mädels aus dem Designteam so haben.

Tanja - www.pollykreativ.blogspot.com
Nadine - www.nadinespapeteria.blogspot.com 
Kristin - www.kw-eselsohr.blogspot.com 
Pia - www.stempelmania.com
  Nicole - www.tardisblau.blogspot.com 
Sonja - www.zauberhaft-handgemacht.de 
Maria - www.papierrascheln.de 
Conni - www.stempellicht.blogspot.com
Marina - @marina.bastelt (bei Instagram)


Sonntag, 24. Mai 2020

In Color - Neuen Farben 2020-2022

Ich muss euch ja noch die neuen IN-COLOR zeigen, die es jetzt mit dem neuen Jahreskatalog geben wird....


Darf ich vorstellen, hier haben wir die Farben:

Aventurin
Zimtbraun
Hummelgelb
Abendblau 
Magentarot


Ein paar neue Farbkarten für den Farbring, den alle meine Stempelkinder von mir bekommen haben, sind auch schon fertig und hoffentlich schon bei allen meinen Kindern angekommen.

Jaaaaaa und das hatte ich bei Instagram gepostet, diese ganzen Stempelsets sind nicht mehr im neuen Katalog. Denn ich hatte mir jetzt mal die Mühe gemacht und aussortiert, was denn überhaupt noch von meinen Sachen ab Juni auch erhältlich sein wird und was wohl nicht mehr erhältlich sein wird.

PUHHHHH ich finde es ist ganz schön viel, von was ich mich trennen kann.

Aber von allen kann ich mich definitiv nicht trennen, ein paar der Schätze werde ich auf alle Fälle behalten, die anderen Sachen werde ich dann nach Katalogstart so nach und nach bei Ebay Kleinanzeigen verkaufen.

So und nun wünsch ich euch noch einen schönen gesegneten Sonntag und sage auch schon wieder Tschüßßßßßßß

Ach ja morgen ihr Lieben ist wieder BlogHop Time, und das gleich zwei mal.

Früh dürft ihr meine Lieblingsstempel von Beemybear sehen, bzw. etwas was ich damit gezaubert habe, und Abend gibt es noch eine schöne Farbchallenge vom PaStello Design-Team.

Also ich freue mich wenn ihr wieder vorbei schaut.


Samstag, 23. Mai 2020

Field of Flowers und ein kleiner Tipp

Halli Hallo 

wie gestern versprochen kommt heute gleich ein weiteres Kärtchen mit einem weiteren neuen Produktpaket, dessen Namen ihr ja schon in der Überschrift lesen konntet.


So sieht das Stempelset und die dazugehörige Bümchenstanze  aus, und diese Karte habe ich damit gemacht....


Ach ja und als Tipp, hier könnt ihr mal sehen wie ich meine Foto´s so mache.   


Wenn ich nicht gerade direkt am Basteltisch inmitten des Chaos oder vor meinem Stempelturm fotografiere ;o), dann lege ich die Karte mit dem was auf´s Foto soll, einfach auf ein Designerpapier in der Größe 30x30. Am besten eignen sich da natürlich Holzhintergründe, oder Stein oder Mauern.

Hier hat Stampin´ Up! im neuen Jahreskatalog auch ein wunderbares Designerpapier, welches "Ganz mein Geschmack" heißt. 


Also an alle die gern ihre Werke schön fotografieren wollen, ein MUST HAVE.

Das war es auch schon wieder, ich verabschiede mich.

Eure