Mittwoch, 12. August 2020

Mein Bastelzimmer ist momentan wieder mal eher eine Sauna

Hallo ihr Lieben Blogleser

 Ich wollte mich mal rühren denn.....

...Jaaaaa bei uns ist der Sommer im vollen Gange und da mein Bastelzimmer wieder mal eher einer Sauna gleicht, ist es momentan etwas ruhiger hier auf meinem Blog.

Denn bei dem Wetter da mach ich lieber das da....


Aber das Wetter wird ja auch wieder schlechter und dann macht Basteln auch wieder Spaß 🤗 und dann gibt es auch wieder mehr bei mir zu sehen.

Ich hab auch noch so viele neue Sachen die ausprobiert werden wollen.

Also ich denke, hoffe dass ihr die Pause versteht und sag dann mal wieder 

Tschüss 


Sonntag, 9. August 2020

Urlaubsgruß von Zuhause

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir Mädels vom Beemybear Designteam ein paar Urlaubsgrüße von Zuhause für euch.



Dafür haben wir ein paar Karten gestaltet, die wir an ein paar liebe Menschen verschicken wollen.

Vielleicht habt ihr ja Lust auch ein paar Zuhause Urlaubsgrüße zu versenden, und damit ein paar lieben Menschen eine Freude zu bereiten.

Wenn ihr dabei seid, und auch mit ein paar Beemybear Stempeln oder Digidateien, ein paar Karten versenden wollt, und bei Instagram unterwegs seid, dann lasst doch ein #beemybearurlaubsgruß, da.

Wir würden uns freuen ;o)

Und nun zeige ich euch meine Karten, die sich dann diese Woche auf die Reise machen werden...



Bei mir werden ein paar Fische die kleine Freude bringen. 

Diese süßen Tiere und die Sprüche (Stempel im Negativ), könnt ihr natürlich im Beemybear Shop finden. 
Die Stempelfarben, sind die neuen InColor Farben von Stampin´Up!
Und nun schaut doch mal bei den anderen vorbei, was sie für Urlaubspost von Zuhause gemacht haben.


Marina - @marina.bastelt (bei Instagram)


bis bald wieder
eure

Freitag, 7. August 2020

Nichts geht über

Nichts geht über einen Cocktail.

Das Coktailglas war noch das Motiv aus dem Stempelset, dass ich noch nicht ausprobiert hatte.
Das musste ich gleich mal ändern, und hier seht ihr mein Ergebnis.

 Die Party kann also steigen ;o)

Bis bald

Mittwoch, 5. August 2020

Zum Umzug Gottes Segen

Heute zeige ich euch eine kleine Postkarte, die ich für den Umzug für meinen Sohnemann und seiner zukünftigen Frau gemacht habe und dann auch gleich mit der Post versendet habe.
Eigentlich haben wir selber ein wenig beim Umzug geholfen, aber ich wollte dass sie auf dem normalen Post weg kommt, und nicht einfach so in den Briefkasten werfen. 

Wollte ich es doch schaffen, hoffentlich die erste Post im neuen Daheim zu sein ;o) und hoffe es hat geklappt.

Hier seht ihr Karte und im Hintergrund meinen Sohn mit seiner Liebsten.

Für die Karte habe ich ein paar Häuser aus dem Designerpapier Adventsstädtchen ausgeschnitten und aus dem Holzpapier die Wörter
 ZUM UMZUG. 
Das Gottes Segen ist aus dem Stempelset "Freude, Liebe, Frieden".

Ein toller Bibelspruch ist in dem Stempelset auch, der durfte natürlich auf die Rückseite...

Wo du hingehst,
will ich auch hingehen, 
wo du bleibst, 
da bleibe ich auch.
Rut, 1:16

Fand das so passend für einen Umzug. Denn egal wo ein Gottes Kind sich aufhält, Gott ist bei ihm.


So und nun sag ich auch schon wieder
Tschüß ihr Lieben
eure

Montag, 3. August 2020

Geld Kuvert für einen lieben Menschen

Hallo und einen wunderschönen Wochenstart ihr Lieben.

Heute habe ich ein Kuvert für euch, welches ich mit dem Stempelset Beste Enkelkinder und Flight of fancy aufgehübscht habe.

Optimal für ein Geldgeschenk an einen lieben Menschen....


Den süßen Bengel (Engel) könnt ihr dann im neuen Minikatalog finden, der ja ab morgen gültig ist.

Bis bald

Samstag, 1. August 2020

Eulenfest

Hallo ihr Lieben

Wir vom Stampin@first Design Team machen diesen Monat eine Sommerpause, deshalb gibt es heute Abend mal keinen Hop.

Im September geht es aber wie gewohnt wieder am 1. des Monats weiter ;o)

Aber ich habe zwei neuen Karten, die ich mit dem Stempelset Eulenfest, nein dem Produktpaket Eulenfest, gewerkelt habe. 


Besonders cool, find ich hier die Rahmen ;o) 


Bei der zweiten Karte habe ich noch das Gitter von den Stanzformen Kreativ Kariert genutzt und die ausgestanzten und mit Blends kolorierten Eulen darauf gesetzt.


Donnerstag, 30. Juli 2020

Herzerwärmende Mini-Kaffeebecher

Hallo ihr Lieben!

im neuen Minikatalog gibt es ein tolles Produktpaket "Herzerwämend" heißt es und passend zu den Stempeln und Stanzen gibt es Mini-Kaffeebecher, die ich sofort super cool fand.

Natürlich musste dieses Set, wie so viele andere, bei mir einziehen.



 Vor ein paar Tagen waren dann die Kaffeebecher mit passendem Stempelset und Stanzen, sowie das Designerpapier aus einer weiteren total schönen Produktreihe "Adventsstädtchen", auf meinem Basteltisch, und ich habe mal meine ersten Becher beklebt ;o)


 Und hier könnt ihr meine Becher sehen...


 Streifen und Punkte ;o)
Ohhhh ich liebe solches Designerpapier. Also habe ich die Becher damit komplett beklebt und oben auf dem Deckel noch mit einem Spruch und ausgestanzten Kreisen, sowie etwas Tüllband aufgepeppt.
 Jetzt kann ich die Becher noch befüllen, mit Süßigkeiten oder auch mit anderen Überraschungen. 

Von den Bechern brauch ich auf alle Fälle nochmal Nachschub ;o)

Bei den Stanzen sind Becherbanderolen enthalten, aber nicht für den kompletten Becher, sondern für einen Streifen. oder wie am roten Becher unten zu sehen, einer Borde.

Um den kompletten Becher bekleben zu können, ist es am einfachsten, wenn man einen Becher zerlegt, und sich eine Schablone zeichnet.

Ich habe das zumindest so gemacht. 

Mit einer anderen fertigen Becherbanderole habe ich dann versucht sie als Schnittmuster in den Plotter zu speisen ;o) aber richtig perfekt hat das leider noch nicht geklappt und ist auf jeden Fall verbesserungswürdig, denn ich muss hinterher immer noch mit der Schere hier und da etwas rumschnippeln.

So das war es auch schon wieder für heute.

Da wir momentan super schönes Wetter haben, und mein Bastelzimmer wieder mal zu einer Sauna geworden ist, bastel ich momentan nicht ganz so viel.

Also nicht wundern, wenn es hier ein wenig ruhiger ist. 

Zudem sind bei uns in Bayern ja auch noch Sommerferien.

Trotzdem sage ich bis bald, denn ein bisschen was werd ich auf alle Fälle machen und ab und zu zeigen.

Bye