Freitag, 24. Januar 2020

Buntes Projekt - BlogHop vom Beemybear Design Team

Hallo 

Heute gibt es mal wieder einen Hop vom Beemybear Design Team


Wir Mädels vom Design Team  zeigen euch ein paar "Bunte Projekte"

Ich liebe es ja bunt und von daher fand ich das Thema echt toll!!!!

Gemacht habe ich eine Karte, aber nicht irgendeine, sondern seit Ewigkeiten mal wieder eine Endloskarte.

Da muss ich auch gleich ein DANKE an ein liebes Stempelkind von mir sagen, die mich auf die Idee dazu gebracht hat, weil sie sich so eine Kartenart bei einem Treffen gewünscht hat ;o)

So nun aber zu meiner Karte. 

Eine Endloskarte hat insgesamt 4 Seiten, die man nacheinander klappen kann, um dann wieder auf Seite 1 anzukommen und wieder von vorne anfangen zu können :0)

Bei mir durften die Tiny Mouse von @beemybear oder besser gesagt mehrere davon, auf der Karte Platz nehmen.
Außerdem habe ich natürlich auch Sprüche und Designerpapier von @beemybear benutzt. 
Das Designerpapier habe ich dann noch zusätzlich etwas bestempelt.

Hier nun meine 4 Seiten...  





Hier kommt noch ein Umschlag für die Karte....



 Das war es noch nicht ganz von mir, denn ich habe noch ein weiteres Kärtchen mit der Tiny Mouse gemacht...


Die Maus hält einen Herz-Luftballon und ein ganzes Bündel fliegt davon, hier habe ich schöne bunte Ballons auf die Karte gezaubert.


Auch bei dieser Karte ist sowohl Spruch, Maus, Luftballon, Flecken, Vögelchen wie auch das gepunktete Designerpapier, alles von @beemybear.

So und jetzt schick ich euch noch zu den anderen Mädels, ich bin ja selber ganz gespannt, was sie so schönes gezaubert haben...

Hier findet ihr die Blogs der anderen Designteammitglieder:

 Nadine – www.nadinespapeteria.blogspot.com 
Tanja - www.pollykreativ.blogspot.com 
Kristin - www.kw-eselsohr.blogspot.com 
Pia - www.stempelmania.com
 Christin - www.more-than-paper.de
 Nicole - www.tardisblau.blogspot.com 
Sonja - www.zauberhaft-handgemacht.de 
Maria - www.papierrascheln.de 
Conni - www.stempellicht.blogspot.com
 Susanne - Instagram

Donnerstag, 23. Januar 2020

Zum Geburtstag für Dich - SAB Set von Stampin´Up!

Hallo ihr Lieben

Für das SAB Set "Zum Geburtstag für dich" gibt es ab Februar passende Stanzen.

 Erst dachte ich ja dass ich die Torte nicht brauch🙈 aber sie ist schon trotzdem irgendwie schön, also ist sie halt doch bei mir bei meiner letzten Bestellung mit eingezogen.
Dafür dass man sie ja sogar Gratis bekommt.



Was mir besonders gefällt bei den Stanzen, sind die Blätter die dabei sind, sie sind wieder mit Prägeeffekt und haben ne tolle zarte Größe 😍

Die Stanzen und auch andere abgestimmte Produkte für die SAB und einige Minikatalogprodukte, wird es vom 4.Februar bis 31. März, und das auch nur solange der Vorrat reicht, geben.



Also wer welche will sollte wie immer schnell sein.




Mittwoch, 22. Januar 2020

Willkommen im Team

Hallo ihr Lieben,

ich durfte wieder ein paar Stempelkinder, bzw. Stempelenkel begrüßen....


Die Idee aus der Heißluftballonstanze eine Glühbirne zu machen habe ich bei der lieben Ximena gesehen und mir gleich auf Instagram gespeichert. 


Jetzt als Willkommen im Team Kärtchen, fand ich es total passend, die Glühbirne mal so auf ein Kärtchen zu bringen. Passt doch perfekt zu meinem Namen Stempellicht und meinem LOGO.


Da eines der Stempelenkel, wieder zurückgekommen ist, habe ich den Spruch mit ZURÜCK ergänzt.

So das war es für heute

Tschüß


Montag, 20. Januar 2020

Leporello - BlogHop PaStello Desig Team

Hallo und ein ♥️-lich Willkommen zu unserem heutigen BlogHop vom PaStello Design Team

Wie ihr oben lesen könnt, geht es heute um Leporellos.

Da ich selber bisher noch keine Leporellos gemacht habe, war das heute sozusagen meine Prämiere.
Und hier könnt ihr mein Ergebnis sehen....


Es gibt bei meiner Version kein wirkliches Vorn und Hinten. Da es von beiden Seiten zum anschauen geht. 


Hier ist ein Seite, die ich mit den süßen Käfern aus Glückskäfer bestückt habe und dem Spruch "Liebe und Glück".


Im Inneren sind schwarz/weiß Fotos von mir und meinem Mann ;o) die ich mit meinem Sprocket (keine Werbung, selbst gekauft ;o)))) gemacht habe. Das Format der Bilder ist ca. 7x5cm und die Fotos sind selbstklebend. 


Die andere Seite ist mit dem Spruch Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder, bestempelt.


Und hier sind dann Bilder von meinen Kindern.


Das Vorder- und Hinterteil, auch wenn es ja eigentlich kein wirkliches Vorn und Hinten gibt ;o),  ist aus festem Karton, welchen ich mit Designerpapier überzogen habe.

Wichtig sind hier die Ecken, dass genug Abstand vom Papier zum Karton ist.
 Schneidet man das Papier zu knapp, oder zu nah an der Ecke der Graupappe ab, dann kann es beim Umklappen sein, dass die Graupappe an der Ecke rausspitzt.
Das sieht unschön aus. 
Wenn man genug Abstand hält, etwa den von der Dicke der Graupappe, klappt es super !
Und der Kleber ist wichtig, am besten Tombow oder alternativ Klebeband, auf jeden Fall etwas was gut hält. 

Auf die fertig eingebundenen Kartonstücke, die etwas größer als die Innenseiten sind, habe ich dann den in Ziehamonika gefalzte und gefaltete Flüsterweißen Farbkarton geklebt.
 Hier habe ich ein paar Seiten aneinander gereiht, dass das Leporello ein paar mehr Seiten hat.
Die Größe habe ich dabei natürlich an meine Foto´s angepasst.



Eine Art kleines Fotoalbum ;o), wo ich bestimmt wieder mal eines machen werde.

Und nun schicke ich euch weiter zur lieben

Und hier findet ihr wie immer die Auflistung aller Teilnehmer:


Sonntag, 19. Januar 2020

Karte mit Tulpengrüsse in Silber zum Titelaufstieg

Hallo und einen wunderschönen gesegneten Sonntag.

Ich habe mich sehr gefreut, denn eines meiner Stempelkinder hat tatsächlich einen Titelaufstieg geschafft und ist momentan SILBER.

Ich freue mich sehr, und natürlich habe ich ein Kärtchen für mein Stempelkind gewerkelt.



Mit dem Produktpaket Tulpengrüsse und viel SILBER ist es entstanden.


So, dann sag ich auch schon wieder Tschüß ihr Lieben

Morgen Abend ist wieder BlogHop Zeit vom PaStello Team.
Vielleicht habt ihr ja Lust mal vorbei zu schaun, ich würde mich sehr freuen.







Freitag, 17. Januar 2020

Süße Taschen mit "So Stilvoll" Stanze von Stampin´Up!

Endlich bin ich auch mal dazu gekommen, die süße Tasche von Stampin´Up! auszuprobieren.


Hier ist sie in Wildleder und Flüsterweiß und geprägt. 
Außerdem mit einem Erdmännchen aus dem SAB Set "Von uns allen" noch etwas aufgehübscht.



Und hier mit Designerpapier und einem süßen Bären von @beemybear


Von den Taschen kommen ganz sicher noch mehr Varianten ;o) die ist einfach nur Zucker.

Schönes Wochenende


Dienstag, 14. Januar 2020

Wunderbar ausstanzbar Designerpapier von Stampin´Up!

Halli Hallo.....

.....Im Februar gibt es, solange der Vorrat reicht, ein neues Designerpapier von Stampin´Up! zu bestellen.

Und da hat Stampin´Up! sich was tolles einfallen lassen, denn das Papier ist abgestimmt auf so einige Produkte, die man im neuen Minikatalog und auch in der SAB Broschüre erwerben kann.

Das Designerpapier heißt

Wunderbar ausstanzbar

und das hat auch einen Grund. 

Denn es sind 4 verschiedene Motivblätter (die beidseitig bedruckt sind)  im Paket, welches immer auf einer der Seiten ein Motiv zum ausstanzen hat.
 Die Rückseite ist dann mit Streifen, Karos, oder mit Tropfen versehen und optimal als Hintergrund geeignet.

 Ach ja und jedes der 4 Motivblätter ist dann auch noch 3x im Paket.
 Noch wichtig, es sind hier 30x30cm Papiere, also große, wo man auch mal super Verpackungen damit zaubern kann.

Ich habe jetzt allerdings keine Verpackungen, sondern von jedem Motivblatt eine Karte für euch gewerkelt.

Die erste Karte, mit dem ersten Designerpapier, hatte ich eigentlich ja schon gestern gezeigt, dass war die mit dem Schirm...


Hier seht ihr einen ausgestanzten Schirm aus dem Designerpapier, passend zum Produktpaket "Glücksregen" welchen ich mit dem Erdmännchen aus dem SAB Stempelset "Von uns allen" auf die Rückseite des Designerpapieres, hier sind die Regentropfen, geklebt habe. 

Beim nächsten Designerpapier sind die Blümchen, wo es eine passende Stanze und auch ein Stempelset dazu gibt, aus der SAB Broschüre drauf. Die Rückseite ist gestreift.


Ich habe damit ein weiteres Kärtchen gemacht, und mir dafür ein paar ausgestanzte Zierzweige, ein paar ausgestanzte Blumen und ein bestempeltes Etikett mit dem Produktpaket "So gesagt" geschnappt, und das tolle bunte gestreifte Papier verschönert. 


Ein paar Halbperlen mussten auch noch mit aufs Kärtchen. 



 So das war jetzt die Hälfte vom Papier.

Weiter geht es mit dem dritten Motiv.

Hier passt das Produktpaket "Herzlich" dazu....


Auf der einen Seite vom Designerpapier sind die Herzen, auf der anderen Seite ist ein schönes Karo.

  
Da ich nur die Herzen als Stanze habe und nicht das passende Stempelset, gibt es bei mir hier einen Spruch aus dem Stempelset "Alles vom Block".

Das Stempelset ist super schön und designt von der lieben Jasmin Schulze von Stempel doch mal.

Dieses Set habe ich auch bei meiner letzten Karte für euch benutzt....


Hier seht ihr das letzte Motiv vom Designerpapier. Hier sind die Tulpen zum ausstanzen auf der einen Seite, ein schönes grün mit dezenten Streifen auf der anderen Seite.

Ich habe hier noch zusätzlich mit dem Stempelset "Glückskäfer" gearbeitet und habe Käfer, Biene und Blumen aus diesem Set mit den Tulpen kombiniert.

Das Designerpapier ist echt toll, vor allem wenn man die passenden Stanzen hat ;o)
Aber auch ohne Stanze, sind die Motive sehr einfach mit der Hand aus schneidbar.

So das war es für heute
bin dann wieder weg und sage Tschüß bis zum nächsten mal.