Freitag, 3. November 2017

Iconic Christmas ein Stampin´Up! Set super zum Doodeln ;o)

Hallo meine Lieben, 

im Herbst-/Winterkatalog von Stampiun Up! auf der Seite 31 habe ich ein Stempelset bzw. Produktpacket entdeckt, dass mir sofort gefallen hat.

Aber eigentlich nur ein gewisser Teil des Sets ;o) nämlich die kleinen Stempelmotive mit Zuckerstange, Kugel, Lebkuchenmännchen, Mütze, Rentier und Stern.

Sofort dachte ich an meinen geliebten Doodle-Rand und dass man damit super toll Doodle-Rand-Karten machen könnte.

Tja und was soll ich sagen, ich hab es mir tatsächlich wegen den kleinen Motiven bestellt, ja manchmal kann man einfach nicht wiederstehen.

So und hier zeige ich euch meine Kartenidee, die wieder mal schon Ende September entstanden ist ;o)...



Da in dem Set leider nur englische Sprüche sind, was ich nicht so  mag, habe ich mir einfach aus anderen Stempelsets schöne Spruchmotive ausgesucht.

 Einmal aus "Wie ein Weihnachtslied" auch aus dem Herbst-/Winterkatalog, und einmal aus "Tannenzauber", welches im Hauptkatalog zu finden ist.

Coloriert habe ich die kleinen Motive mit den Write-Markern.

So das war es auch schon für heute
liebe Grüße aus Selb
eure

Kommentare :

  1. Hach, deine karten sind immer so schön gedoodlet!
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conni!
    Die kleinen Mini-Bildchen im Doodle-Rand machen sich richtig gut! Du bist auch nicht so ein Fan von englischen Sprüchen? Ich auch nicht, musste aber mehr oder weniger in letzter Zeit häufiger darauf zurückgreifen, weil ich nichts Passendes auf Deutsch hatte. Aber dann kommen die auch mal zum Einsatz.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii! Jetzt hast du dir ja doch das Set gegönnt :) Und wie ich sehe auch wirklich top eingesetzt :)
    Ich mag den Doodle-Rand mit so kleinen Motiven, das hat was! Auf was man nicht alles kommt!

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.