Dienstag, 4. Juli 2017

Glückwunschkarte mit Glühbirnen

Hu hu,

heute wieder meine Match the Sketch Karte, und wieder ziemlich auf den letzten Drücker. Aber ich habe es noch geschafft :o)


Ich habe meine Karte mit den Glühbirnen von "Watts of Occasions" gestaltet. 

In die Mitte der Karte, kam die Glühbirne mit dem Herz, und passend dazu wurde auch der Spruch "Herzlichen Glückwunsch" , mit der Hilfe des "Labeler Alphabet" von mir gestempelt, und genau wie die Glühbirnen, ausgeschnitten und aufgeklebt.

Als Hintergrund durfte die Ziegelprägeform mal wieder durch die BigShot. 
Wie ihr sicher sehen könnt, war die Prägeform vor dem Durchkurbeln eingefärbt. Saharasand war hier meine Wahl, da ich diese Farbe für die Fugen recht gut finde. 

Die Mattung habe ich passend zu den Glühbirnenlicht, welche ich mit einem Schwämmchen coloriert habe, in Safrangelb gewählt. Ein klein wenig Pfirsich Pur kam auch zum Einsatz, aber man kann es kaum sehen.

 Das Herz in der mittleren Glühbirne ist natürlich in Glutrot und mit einem Write Marker coloriert.

Und hier findet ihr noch den LINK zur aktuellen Match the Sketch Challenge.

Morgen zeige ich euch dann noch die Projekte, die wir zu unserem Teamtreffen gewerkelt haben.

Bis bald
 

Kommentare :

  1. da geht mir ein Licht auf (lach.........). Tolle Karte.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conni,
    sei ehrlich, das Stempelset hast du doch bei SU in Auftrag gegeben, oder? ;)
    Als ich es im Katalog entdeckt habe, war mir sofort klar, dass es bei dir einziehen wird. Das passt zu dir wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. :)
    Für diese Karte hast du die Glühbirnen toll ein- und den Sketch super umgesetzt.
    Gerade bei dieser Ziegelprägeform lohnt sich ein vorheriges Einfärben definitiv. Die Fugen sehen dadurch täuschend echt aus.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Conni
    Deine Karte ist wunderschön geworden. Die hast du ganz toll gestaltet. So wie die Glühbirnen als auch der Hintergrund finde ich total klasse. So fröhlich leuchtet deine Karte. Da wird sich der Empfänger aber riesig freuen.
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Karte und das Stempelset ist ja auch wie für dich gemacht :-) Die Ziegelmauer liebe ich auch sehr, kommt bei mir oft zum Einsatz. Nur färbe ich lieber mit den Finger Schwämmen, das mit den Foldern einfärben klappt nie so ganz bei mir.
    Freu mich schon auf eure Projekte vom WE.
    Liebe Elfen-Grüße aus Bayern von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Total schön und soooo passend zu dir!!!
    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Super schön hast du die Vorlage verwirklicht!
    Ich wünsche dir viel Spaß bei der Challenge
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  7. Hi Conny, du hättest bei deinem diesmaligen Werk für die MTS - Challenge deinen Namen nicht dazuschreiben brauchen - JEDER hätte gewusst, dass es von dir kommt ! :-) :-) :-)
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Eine Glühbirnen Karte :) Sehr schön! Das ist ja die passende für dich :) hihi
    Da hast du dir aber was ausgesucht, wie gut dass es das Set gibt!
    Und die Ziegel gefallen mir auch!
    Passt zu dir :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)