Mittwoch, 19. Juli 2017

Card in a Box mit Tierische Glückwünsche von Stampin´Up!

Hallo

endlich habe ich es geschafft :o)....schon ganz lange stand diese Kartenart auf meiner To-Do Liste. Als wir jetzt im Juli unser Teamtreffen hatten, hat mir die liebe Christine ihre Variante dieser Kartenart gezeigt, und mit mir zusammen einen Kartenrohling gemacht.

Dieser lag jetzt ein paar Tage ohne Deko rum... und nun endlich bin ich auch mit der Deko (welcher der länger dauernde Teil der Karte war ;o) fertig.

Und nun dürft ihr mein Kärtchen bestaunen....


Auf dem oberen Bild ist die Karte noch zusammengeklappt und mit einer Banderole geschlossen.


Hier ist die Banderole herunten, und die Seitenteile sind schon mal nach unten geklappt. 
Die Karte selber ist aber noch zusammengefaltet.
Das schöne an dieser Karte ist jedoch, dass man sie wie eine Box aufstellen kann....


...und hier könnt ihr es sehen. 
Ich habe meine Box mit dem süßen Bären und dem Bienenstock und natürlich den Bienen aus dem Stampin´Up Set "Tierische Glückwünsche" dekoriert.


Ein  paar Blumen und ein wenig Gras durfte auch nicht fehlen ;o)

So wie ich die Box gestaltet habe, hat jetzt ein persönlicher Gruß keinen Platz mehr, aber man könnte jederzeit die Seiten auch mit einem persönlichen Spruch versehen, und nicht alles bestempeln und bekleben. 

Ich kann ja immer noch einen extra Zettel dazu legen mit ein paar persönlichen Zeilen ;o)

So und falls es jemand interessiert....

Hier eine Auflistung meiner verwendeten Materialien:
  • Stempelset: Tierische Glückwünsche, Glücksschweinchen, Im Herzen,
  • Stanzen: Tierisch süß, Stickmuster,
  • Cardstock: Savanne, Designerpapier Farbenspiel, Kaffeepause, Flüsterweiß, Olivgrün, Aquaarellpapier
  • Stempelfarben: Currygelb, Savanne, Olivgrün, Ozeanblau
  • Sonstiges: Klarsichtfolie, Aquapainter, Write Marker, Kleber, Schneid- und Falzbrett, Schere, Falzbein


Grüße

Kommentare :

  1. Oh wie süß. Die ist ja toll, liebe Conny.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conni,
    Deine Karte ist so schön geworden wieder mal ein Meisterwerk von Dir.
    Für persönliche Worte klebe ich bei dieser Kartenform immer auf die Seite die stehen bleibt ein Stück weises Papier.
    Lg Christine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte ist Klasse Geworden. Die Farbe strahlt richtig und deine Gestaltung gefällt mir sehr gut.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Conni,

    was für eine wunderschöne Box! Hättest Du davon eine Anleitung? Vor allem der Klappmechanismus zum Zusaammenlegen erschließt sich mir anhand der Fotos nicht so ganz - ich würde das aber gerne nachbasteln :-)

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo kleiner Vampir:0) danke für den Kommentar und gerne versuche ich deinem Wunsch nachzukommen und versuche mich wieder mal in einer Fotoanleitung Es wird aber ein klein wenig dauern. Muss mal sehen ob ich das hin bekomme vielleicht wäre ein Video an der Stelle fast besser🤔 Na mal schaun werd es mal ausprobieren...

      Löschen
    2. Hallo Conni!

      Oh, das wäre schön ♥ Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt und sende liebe Grüße!
      KleinerVampir

      Löschen
  5. Die ist so süß geworden, Conni :-) Ja, das ist ein längeres Unterfangen, bis so eine Karte fertig ist - hat sich aber absolut gelohnt!
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Conni,
    o wie süüüüüß - das ist die tollste Card-in-a-Box, die ich je im www gesehen habe!!! So schön coloriert - passt alles so super zusammen! Du kannst einfach alles supergut!!!
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Total süß, Conni!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Immer wieder schön!!! "Fliegende" Elemente mit Klarsichtstreifen anzubringen, bietet sich gut an! Einen Bären auch von hinten zu sehen, ist ein echter Gag! Den Text habe ich in der Vergangenheit immer auf die fest stehende Rückseite der Karte gebracht.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie witzig, ich könnte Ankes Kommentar gerade kopiert einfügen. ;) Sie hat alles auf den Punkt gebracht.
      Von mir gibt es dann wenigstens noch ein dickes Lob für deine sehr schöne Farbwahl und die Idee mit der Banderole.
      Diese Kartenart gehört ebenfalls zu denen, die ich nur einmal gemacht habe, sie ganz toll fand, aber sie dann in Vergessenheit geriet.
      Für Kinder ist sie absolut klasse!
      Ich sende dir ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Hihi, geht mir auch oft so, dass ein "Vorschreiber" mir schon die Worte aus dem Mund genommen hat! Das ist ja letztendlich eine Bestätigung, wenn andere die gleiche Meinung haben. Das mit den Farben und der Banderole kann ich auch unterschreiben! :-)
      LG
      Anke

      Löschen
  9. Super schöne Card in a Box.
    Und ich freue mich schon auf dieses Stempelset, die vielen kleinen Bienen in deiner Box sind sooooop niedlich.
    Sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Conni
    Oh was für eine niedliche Karte hast du da gebastelt. Die ist solo süß geworden. Der Bär hat es mir angetan mit dem Bienenstock. Du hast wirklich was wunderschönes daraus gemacht, eigentlich mochte ich diese Kartenart gar nicht aber jetzt, oh man du kommst aber auch immer auf tolle Ideen. Auch das du sie von außen mit DSP beklebt hast finde ich klasse. Ach Conni deine Box ist traumhaft schön geworden. Sowas müssen wir beide mal zusammen basteln. Bitte auf die Liste setzen, grins.
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  11. Oha krass! Das ist ja der absolute Wahnsinn :) Total schöööön :)
    Daran warst du bestimmt etwas länger gesessen..hihi..
    Hat sich aber gelohnt! Und dass ich sowas auch mal austesten muss ist ja wohl klar :)
    Sehr niedlich!

    AntwortenLöschen
  12. Boah, ist die Karte süss und schön: einfach fantastisch! Danke fürs Teilen und inspirieren!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)