Mittwoch, 22. Februar 2017

Monstermäßige Cake Crazy ;o)

Na Ihr....

...heute muss ich mal wieder ein DANKE an euch aussprechen, ich habe schon 70 Kommentare auf meiner kleinen Verlosung, was bedeutet, der Lostopf ist schon richtig, richtig voll :o)
Es haben mir, zu meinem Demo-Geburtsag, so viele einen Kommentar mit Glückwünschen da gelassen, mit so vielen habe ich echt nicht gerechnet. Wahnsinn.... ich freue mich ganz, ganz arg ;o)

Falls hier zufällig jemand schaut, und noch nichts von meiner kleinen Verlosung weiß, HIER kannst du schauen, denn bis zum 28.Februar ist noch Zeit mitzumachen....

Aber nun zu meinem heutigen Post...

Wie Ihr schon in der Überschrift lesen könnt, es geht um Monster aus dem Stempelset "Just Keep Swimming" und der tollen Torte aus dem Set "Cake Crazy".
Diese zwei Stempelsets von Stampin´Up! haben es mir irgendwie auch angetan, und sie mussten mal zusammen auf meinen Basteltisch und schau doch mal was daraus geworden ist...



.....eine monstermäßige Karte ;o)...

Zarte Pflaume, Himmelblau, Safrangelb, Farngrün, Zartrosa, Pfirsich Pur und Schwarz, sind hier auf meiner Karte vereint. 

Wichtig war mal wieder ein Fineliner, der mächtig viel Arbeit verrichtet hat, um diverse Striche, Punkte, Schleifen und Umrandungen aufs Papier zu zeichnen.

Aber ihr braucht nicht denken, dass dies alles war....nööööö, nööööö....noch eine Torte und Monster Karte ist entstanden, aber die zeige ich euch nicht heute, sondern ein anderes mal ;o), denn ich will ja das ihr wieder bei mir vorbeischaut.....

....und ich kann euch verraten, dass es auch noch ein paar mehr Monster-Karten demnächst geben wird, denn die Monster haben meinen Tisch belagert, und wollten einfach nicht weichen, bis sie oft genug gestempelt waren ;o)....

Für heute aber verabschiede ich mich 
eure

Kommentare :

  1. Meeeegaklasse!!!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Monstermäßg-großartig!
    Ich stelle mir schon uns zwie als Omis vor... da sitzend, mit grauen Haaren und Stempelwahn in den Augen... *Lach*
    Auf die weiteren Jahre meine Liebe!!

    AntwortenLöschen
  3. Du hast es mal wieder geschafft! Glückwunsch! Jetzt finde ich die kleine Monster auch echt goldig :) Deshalb gefällt mir deine Karte auch sehr gut :) Und die Kombi mit dem Kuchen ist genial!

    AntwortenLöschen
  4. Hui, wie ist der kleine Kerl denn da herauf gekommen!? Lustig, wie er die Kerze und das Herz an der Schnur hält! Nun bist du also auf die Monster gekommen... da können wir uns ja die nächste Zeit auf was gefasst machen... :-)))
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Super kombiniert :)))) Gefällt mir sehr gut, liebe Conni!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Du fleißiges Bienchen 😊 Und was Dir immer tolles einfällt! Ein Monster so putzig zu zeigen, kannst nur Du 😉
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Conni
    Tolle Monsterkarte hast du gebastelt. Ja da stimme ich Anke zu das sieht wirklich lustig und Cool aus wie das kleine Monster die Kerze und das Seil nach unten fallen lässt, kicher kicher. Bin schon auf dein nähstes Projekt gespannt, was du wohl wieder ausheckst.
    Monster Grüße lasse ich dir heute hier Anny

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine Monstertorte. Bisher konnte ich dem wilden kleinen Kerlchen ausweichen ...

    Lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin von den Socken, klasse Idee! Wie gut das ich schon beide Sets mein eigen nennen kann!!
    Glück gehabt!
    Conni ich hoffe du beglückst uns noch viele, viele Jahre mit deinen wunderbaren Idee!!

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)