Dienstag, 7. Juni 2016

Glasklare Grüße mit Frosch

Schaut mal......
....ich habe meine aller erste Schüttelkarte gebastelt und zwar mit dem neuen Stampin Up Set Glasklare Grüße dem Gastgeberin Set Love You Lots den Framelits Einweckgläser für alle Fälle und dem Stempelset Designer Grußelemente.



Der Frosch musste ins Glas, dieses mal habe ich die Farbe Farngrün gewählt, sowohl für die Grundkarte als auch für die grünen Zweige und dem Frosch selber. Der Aufleger ist in Savanne und mit Wildleder gewischt. 


Da ich leider keinen Sand zu Hause hatte, der mir eigentlich für diese Karte gut gefallen hätte, musste etwas Tee herhalten, ist ja sowas ähnliches wie getrocknetes Gras, und das passt ja schließlich auch gut zum Frosch.


Damit der Tee nicht an der Klarsichtfolie hängen bleibt, habe ich den Tip von meinen Teamkolleginnen befolgt und die Folie mit dem Embossing Buddy abgewischt um die elektrostatischen Ladungen zu verhindern. Funktioniert echt super.



Die Ränder meines Auflegers und der aufgestempelten Sprüche sind wieder mal mit einem Messer aufgeraut und mit einem Wildleder eingefärbten Schwämmchen gewischt. Die Zweige und die kleine Fliege oder Libelle sind auch in dem Set mit passender Stanze.

Hier habe ich mal das Set fotografiert, es ist so viel drinn, da hat man noch jede Menge andere Möglichkeiten damit. 

Eine andere schöne Kartenidee mit Glas und Herzen drinn hab ich schon ausprobiert, die zeige ich euch dann demnächst...

Kommentare :

  1. Die Karte ist absolut klasse!!! Bin völlig begeistert! Toll gemacht, Conni!

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist dir großartig gelungen! Und dann auch noch deine ERSTE Schüttelkarte? Gratuliere! Die Idee mit dem Embossing-Buddy muss ich probieren. Ich kenne das Problem. Es gibt wohl auch so ein Antistatik-spray, aber das hatte ich mir noch nicht besorgt. Danke für die Info!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Conni
    Wow Wow Wow was ist das für eine super tolle Karte.
    Ich bin total Platt.
    Das hast du wunderschön gemacht,kann gar nicht glauben das es deine erste Schüttelkarte ist.
    Mach weiter so
    Ganz liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. ....ja es war wirklich meine aller erste Schüttelkarte, aber sicher nicht die letzte, jetzt wo ich weiß wie einfach es eigentlich ist, werd ich sicher öfter welche machen...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)