Sonntag, 22. Oktober 2017

Konfirmationskarten mit Laternenzauber

Oh kennt ihr das?

Man sieht im Katalog ein Set und hat sofort eine Idee damit.

So ging es mir mit dem Set Laternenzauber.
Bei diesem Set hat mir auf Anhieb die Kerze gefallen. 
Sofort hatte ich die Idee, sie für eine Konfirmationskarte zu nutzen.
(auch wenn der Gebrauch dieser Karten eigentlich noch in weiter Ferne ist, denn bei uns ist meist erst so um die Osterzeit Konfirmationszeit ;o)

Aber egal, was man hat das hat man ...

Also, zusammen mit dem Set "Segensfeste" kombiniert, sind mir dann diese zwei Karten vom Basteltisch gehüpft...



Wenn man das Wort Konfirmation mit Kommunion oder Taufe ersetzt, kann man sie wunderschön auch für diese Anlässe  nutzen:0)

So das war es auch schon wieder von mir 
bis bald

Kommentare :

  1. Die Kerze mit dem zarten Zweig ist wie gemacht für solche Anlässe! Da hast du die richtige Idee im Kopf gehabt!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Wäre ja auch zu schade, die Sets dann monatelang im Schrank stehen zu haben. Schön,wenn sie mehrere Themen abdecken.
    Deine Idee es anderweitig zu nutzen gefällt mir sehr.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...ich bin sprachlos....die Karten sind ja großartig!! Die gefallen mir echt super gut! Auch deine Farbwahl ist top! Und die 2 Sets passen wie die Faust aufs Auge :) Erfolg auf der ganzen Linie!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)