Sonntag, 9. Juli 2017

Karte mit Folie und Stadt, Land, Gruß von Stampin´Up!

Hallööööööchen,

ich habe mich mal wieder vom www inspirieren lassen ;o)))))
Schon vor einiger Zeit habe ich dort nämlich eine Karte mit Klarsichtfolie entdeckt, die mir unwahrscheinlich gut gefallen hat.
Schon die ganze Zeit wollte ich mal so eine Karte nachwerkeln. Und jetzt endlich bin ich dazu gekommen. 
Diese Karte habe ich mit dem schönen Gastgeberinset Stadt, Land, Gruß gestaltet, aber schaut selbst...


Savanne Farbkarton ist meine Grundkarte, die einfach oben nach 3 cm abgeschnitten wurde. Ein zweites 3cm Stück der Grundkarte ist dann wieder unten, und dazwischen die Klarsichtfolie.


Hier kann man es gut erkennen.
 Die Folie habe ich fast im Maß der Grundkartenvorderseite geschnitten, also in 10,5x14,5cm, und den Farbkarton in Savanne darauf angebracht, und zwar so, dass es wieder schön unten und an den Seiten abschließt.

 Geklebt habe ich hier mit einer Klebemaus. 
Perfekt sieht es natürlich aus, wenn man einen durchsichtigen Kleber nutzt, oder doppelseitiges, durchsichtiges Klebeband.
Alternativ kann man auch auf der Rückseite die Flächen nochmal mit Farbkarton überkleben, dann schaut alles noch wertiger aus ;0)

Die Stempelmotive von Stadt, Land, Gruß habe ich auf einem Flüsterweißen Cardstock gestempelt und coloriert, dann ausgeschnitten und auch diese direkt auf die Folie geklebt.
 Unten noch ein schöner Spruch (aus Flamingo-Fantasie) und fertig ist die Kartenvorderseite.

Im Inneren befindet sich dann ein Stück Aquarellpapier, was mit Pazifikblau und dem Wassertankpinsel eingefärbt ist, ganz leicht natürlich nur und ein paar särkere Flecken, was dann die Wolken darstellen sollen.
 Dieses Stück habe ich dann einfach auf die Grundkarte geklebt.


Zum reinschreiben muss man sich dann überlegen, ob man direkt auf das Aquarellpapier schreibt, so dass man alles durchsieht, oder man einen Einleger reinlegt, den man dann entfernen kann.

 Alternativ gibt es ja auch noch eine Kartenrückseite, auch auf die könnte man schreiben, oder einen extra Aufleger kleben.

Das war jetzt Karte Nummer 1. Natürlich habe ich diese Kartenart mit Folie noch mit zwei anderen Motiven probiert ;o) ...

...aber die zeige ich euch mal wann anders. 

So dann sag ich mal wieder Tschüß für heute
eure

Kommentare :

  1. Hallo Conni!
    Oh, ja...Karten mit Klarsichtfolie sind total klasse! So auch deine! Gefällt mir außerordentlich gut! Das mit dem Text ist immer so eine Sache. Wenn er durchscheint, würde ich es nicht so gut finden. Nun ist deine Klarsichtfläche sehr groß, da würde sich die Rückseite der Karte tatsächlich eher anbieten. Bei kleineren Klarsichtflächen habe ich es in der Vergangenheit so gemacht, dass ich die entsprechende Fläche im Innenteil für den Text "blockiert" habe. Dann schreibt man nur an Stellen, die nicht durchscheinen.
    Bin auf deine weiteren Karten gespannt und habe auch schon wieder Lust auf Klarsicht...
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank für Deine tolle Inspirationen....
    Ein Stempelset dass für diese Technik perfekt ist!
    Wirkungsvoll und einfach klasse liebe Conni!
    Hab' einen schönen Sonntag, liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine coole Karte!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Idee und ganz toll umgesetzt, liebe Conni.
    Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Sonntagsgrüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Eine geniale Karte liebe Conni 😍
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  6. soo, soo, sooo schön!!! Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Das schaut ja klasse aus! So schön frisch und die Folie gibt noch so einen richtig schönen AHA-Effekt :)
    Super Karte!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  8. Total klasse gemacht.
    Aus Erfahrung weiß ich, dass Klarsichtkarten gar nicht so einfach sind ;)
    Liebste Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Conni,

    was für eine geniale Idee, auf so eine Karte bin ich noch nie gekommen.

    Auch wenn ich zugebe, dass mir das Stempelset "Stadt, Land, Gruß" nicht wirklich gefällt, ist die Karte sehr schön und originell. Bin auf die anderen Bastelwerke schon sehr gespannt ;-)

    LG KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Conni
    Deine Karte ist sooooo klasse geworden. Wunder wunderschön, ich bin total begeistert von dieser Idee mit der Klarsichtsfolie. Ich würde da auch nichts hinter schreiben, dann hätte sie diesen Effekt wahrscheinlich nicht mehr. Entweder hinten auf der Karte was schreiben oder noch eine klappkarte dran basteln.
    Bin ja auf deine anderen Werke schon gespannt.
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  11. Die ist aber toll! Wirklich wunderschön :) Inspiriert mich zum selber machen!
    Und die Idee, die Karte so zu gestalten, ist klasse! Bin echt begeistert :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)