Dienstag, 18. April 2017

Monsterwaldkarte

Tja wie angekündigt, habe ich noch ein paar Monsterkarten in den nächsten Tagen für euch...

....heute sind die Monster im Wald...


Die Idee schwirrte schon länger in meinem Kopf und nun endlich habe ich sie umgesetzt.  Die Monster mal auf die Prägeform "Im Wald" zu stempeln und dann durchzukurbeln.

Mein gestriges MTS Kärtchen war eigentlich aus einem Reststück vom Geprägten, was nicht mit auf diese Karte hier gepasst hat ;o)


Leider sind die Kleinen nicht so farbintensiv geworden, aber ich finde das nicht ganz so schlimm, wem es stört, der könnte die Monster noch mit einem Write Marker nachbehandeln. 

Ich habe es einfach mal so gelassen. Und im nachhinein, hab ich mir gedacht, im Herbst würden da sicher noch paar Pilze am Boden ganz nett aussehen:o)

Oben habe ich dann einen Geburtstagsspruch aufgestempelt und mit einer kleinen Leinenfadenschleife ein paar kleine Herzen angebracht. 

Grüßle aus Selb 


Was habe ich alles benutzt?
  • Cardstock: Savanne, Himmelblau, Wasabigrün, Aquarellpapier
  • Stempelfarbe: Wasabigrün, Wildleder, Savanne, Schwarz
  • Stempelsets: Just Keep Swimming, Meilensteine, Baum der Freundschaft
  • Aquarellstifte: blau
  • Prägeform: Im Wald
  • Stanze: dreifach verstellbares Fähnchen, Elementstanze Lebkuchenmännchen(Herzen)
  • Sonstiges: Schneidebrett, Schere, Leinenfaden, Schwämmchen, Wassertankpinsel

Kommentare :

  1. Du solltest Kinderbücher mit den Monsterchen gestalten....
    Wundervoll wie sie so durch den Wald laufen, deine Ideen damit scheinen grenzenlos zu sein...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt deine Karte 😍 und Ruth hat geschrieben was ich gestern schon gedacht habe mich aber nicht getraut habe es zu schreiben... du solltest dir das echt überlegen!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Conni Richter - Kinderbuchautorin...hört sich doch gar nicht schlecht an! Ich glaube, Kinderbücher mit gestempelten Bildern gibt es noch nicht - eine MARKTLÜCKE!! Solltest du wirklich drüber nachdenken! Für die Idee bekommen wir dann eine Gewinnbeteiligung! :-)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. ...warum eigentlich nicht, liebe Conni? Ich finde auch, Du hättest die Gabe für ein gestempeltes Büchlein. Ich finde die Karte zauberhaft - können Monster zauberhaft sein?! Durch Dich auf alle Fälle!
    LG von der Bastelflocke,
    Melli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Conni
    Deine Monsterkarte ist sooo schön WoW. Wie die kleinen da am Baum hervor schauen so niedlich. Und am Geburtstagsspruch die kleinen Herzen das ist ja goldig.
    Siehste das habe ich dir schon so oft gesagt das du Kinderbücher gestalten könntest. Jetzt hörst du es auch mal von den anderen Mädels.
    Ich würde jedes Buch von dir kaufen und wäre bestimmt nicht die einzige.
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  6. -Süüüüüß!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  7. Wie bekommst du das nur immer so hin? Toll!
    Wie die Monsterchen so hervorgucken und sich verstecken ist echt fabelhaft :)
    Auch die Schleife, der Faden mit den Herzen finde ich ein wichtiges und süßes Detail!
    Schön gemacht!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)