Montag, 13. Juni 2016

Strandtasche zum Geburtstag

Heute hat meine Schwester Geburtstag und wir haben ausgemacht uns eigentlich nichts zu schenken, wenn nur eine Kleinigkeit. Also habe ich eine Kleinigkeit besorgt und das ganze etwas versucht hübsch zu verpacken. Da kam mir eine Bastelidee, die ich von einer Bekannten bekommen habe, genau richtig. Ein Danke an dieser Stelle an die liebe Melli, falls du es liest wirst du wissen dass ich dich meine :0).......



Denn von ihr kam ein Link zu dieser Strandtasche. die man in groß und klein machen kann. Hier seht ihr die große Variante davon. Und die Tasche geht total einfach und schnell zu fertigen.



Benutzt wurde ein Designerpapier welches es jetzt nicht mehr gibt, aber die Reste müssen ja auch noch verwertet werden. Und die Füllung ( das eigentliche Geschenk) wurde in weißem Papier verpackt und mit einem Streifen Designerpapier verziert, damit es schön dazu passt.



Die Etiketten, die leider auch nicht mehr erhältlich sind, wurden von mir mit dem Set "Designer-Grußelemente" und mit "Perfekt Verpackt" bestempelt.


Da der eine Abdruck direkt auf das Pergamentpapier gestempelt ist, habe ich das Stazeone in schwarz benutzt. Und mit etwas Kordel sind die Etiketten einmal an Tasche und einmal an einem der Geschenke befestigt.  



Die Tasche finde ich total schön und ich werde sie sicher noch öfters machen. Hier ist der Link mit der Anleitung http://stampin-fee.jimdo.com/anleitungen/grosse-und-kleine-strandtasche/

Kommentare :

  1. Total toll die Strandtasche! Das Streifenmuster harmoniert besonders gut mit dem Blumenmuster, das sich innen fortsetzt! Ich habe solche Taschen auch schon gebastelt, aber mehr als Handtasche. Einfach nur schmaler und etwas höher von den Ausmaßen her.
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conni
    Bin total begeistert,das hast du soooooo schön gemacht.
    Tolle Farben und das Blumenmuster passt Perfekt dazu.
    Ganz liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Mitbringsel :) Wir schenken uns innerhalb der Familie auch nur Kleinigkeiten - vielleicht greife ich da beim nächsten Mal auf die "Standtaschenidee" zurück ;)
    GLG, Eunice

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)